Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com
+

› Forschungsförderpreis 2021

Bewerbungsstart Ehrenpreis „An Deiner Seite“

Stiftung würdigt ehrenamtliches Engagement für Krebspatient:innen

München, 28. Mai 2021: Die Diagnose Krebs stellt Betroffene oftmals vor große Herausforderungen auf unterschiedlichen Ebenen. Die Unterstützung durch einen nahen Menschen ist da besonders wertvoll, sei es in der Begleitung im Alltag oder als Kraftquelle durch Zuhören und Zuspruch von Mut. Die Stiftung Immunonkologie möchte mit An Deiner Seite Menschen in den Mittelpunkt stellen, die sich für Krebspatient:innen ehrenamtlich engagieren und damit maßgeblich zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Schauspielerin Teresa Klamert ist Botschafterin von An Deiner Seite und setzt sich aktiv für das Thema ein. Bei der mit 3.000 Euro dotierten Auszeichnung, die jährlich ausgelobt werden wird, handelt es sich um einen Vorschlagspreis: Bewerbungen können ab sofort bis zum 15. September 2021 über www.andeinerseite-preis.de eingereicht werden. Eine siebenköpfige prominente Jury – unter anderem mit Jochen Niehaus (Chefredakteur FOCUS-Gesundheit), Elke Schneiderbanger (Geschäftsführerin ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH) und Claudia Neumann (Preisträgerin „Ehrenfelix 2018“der Felix Burda Stiftung) – wird die Bewerbungen im Rahmen einer Jurysitzung sichten und eine:n Preisträger:in festlegen.

Digitale Plakate deutschlandweit mit Unterstützung von der Ströer Digital Media GmbH

Ziel der Bristol Myers Squibb-Stiftung Immunonkologie aus München ist die Verbesserung der Lebenserwartung und der Lebensqualität von Krebspatient:innen. Seit ihrer Gründung 2016 ist die Stiftung deutschlandweit aktiv, fördert Projekte Dritter und initiiert eigene operative Maßnahmen. Der Ehrenpreis An Deiner Seite ist eine neue Initiative der Stiftung, die dieses Jahr erstmals deutschlandweit anläuft. „An Krebs erkrankte Menschen benötigen oftmals Hilfe und Beistand während dieser schweren Zeit. Personen aus ihrem Umfeld, die ihnen helfen und Kraft geben, sind unheimlich wichtig. Das selbstlose Engagement ebendieser Personen möchten wir mit unserer Auszeichnung ehren“, so Stiftungsmanagerin Viola von Elsner.

Potenzielle Preisträger:innen können sich nicht selbst bewerben, sondern müssen vorgeschlagen werden: Bis zum 15. September 2021 können Vorschläge ausschließlich online über www.andeinerseite-preis.de eingereicht werden.

Teresa Klamert, Schauspielerin

„Für mich persönlich und in meinem Beruf ist es wichtig, meine Stärken und Schwächen in ihren Facetten zu offenbaren, daraus zu schöpfen und dadurch im besten Fall etwas zu bewegen – menschlich zu sein. Menschlichkeit ist, was uns alle verbindet. Und genau darum geht es bei dem Ehrenpreis An Deiner Seite: Menschen auszuzeichnen, die Kraft und Zuversicht schenken und einen Unterschied machen“, so Schauspielerin Teresa Klamert, Botschafterin des Ehrenpreises.

Die Stiftung wird die Auszeichnung über verschiedene Wege bewerben, auch die Jurymitglieder und die Botschafterin werden ihre Netzwerke miteinbeziehen, um möglichst viele Menschen zu erreichen: von den Social-Media-Kanälen LinkedIn, Twitter, Facebook und Instagram über Patientenorganisationen bis hin zu digitaler Außenwerbung in U- Bahnhöfen und mehr, unterstützt von STRÖER. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist wird eine siebenköpfige unabhängige Jury die Bewerbungen im Rahmen einer Jurysitzung sichten. Wenige Zeit später wird die Preisverleihung in einem kleinen, festlichen Rahmen stattfinden.

Weitere Informationen zum Preis, zur Preisordnung und zur Jury finden Sie unter: www.andeinerseite-preis.de

 

Medienkontakt:
Bristol Myers Squibb-Stiftung Immunonkologie
Viola von Elsner
c/o Bristol Myers Squibb GmbH & Co. KGaA
Arnulfstraße 29, 80636 München
T: 089 – 121 42 433
E: viola.elsner@stiftung-io.org